Kategorie: Spielberichte

Herren I – Jawohl! Weiter geht’s im Cup

Sport weckt Emotionen. Cupsiege gegen höher klassierte Teams sowieso. Nachfolgend die emotionalen Höhepunkte des Spiels: 14. Minute, Zweites Tor Remo: „Seb hesch ez wieder schöä gmacht! Enart hemmer scho Angscht koo, dases in Sargans verlernt hesch…“ Sein Tor zum 1:0 soll an dieser Stelle auch noch erwähnt werden, aber da wusste man halt noch nicht

Continue Reading

Damen – erfolgreiche letzte Runde

Tuggen – Grabs Um 7.30 Uhr trafen sich die Grabserinnen in Mels. Dort haben sie auch schon die Belohnung für den Mittag deponiert. Anschliessend fuhren sie top motiviert nach Tuggen. Das Ziel war klar: die letzten beiden Spiele zu gewinnen. Nach einer erfrischenden Aufwärmrunde startete das Spiel pünktlich um 9.00 Uhr. Die Rangerinnen konnten ihre

Continue Reading

Herren II – versöänliche Abschluss

Bericht Saisonschluss Herren 2, 5. Liga KF: Zur letzten Saisonrunde durften die Grabser zuerst gegen die Tabellenersten Bündner aus Valendas und die Tabellenletzten St.Margrethener antreten. Im Bewusstsein, dass 4 Punkte möglich wären, liefen sich die Rangers im Speicher warm. Die erste Halbzeit verlief ganz nach Grabser Geschmack: beide Mannschaften forcierten ein offensives Spiel, gingen hart

Continue Reading

Frauenpower – letzte Runden

Heimrunde der A-Juniorinnen Am 24.3.19 war es soweit, unsere erste Heimrunde mit den Juniorinnen. Ehrlich gesagt waren Kerstin und ich schon mega stolz auf unsere Juniorinnen. Noch dazu dass wir unsere Heimrunde mit 3 Blöcken bestreiten konnten. Beat unser Fels in der Brandung und Topfahrer war zur Unterstützung auch dabei noch dazu unsere zahlreichen Fäns,

Continue Reading

Herren I – Spiel 2 kommt…

Eigentlich gäbe es einen ausführlichen Bericht zum ersten Playoffspiel, das mit 3:8 verloren ging. Doch in den Playoffs sollte man nie zurückblicken, daher nur kurz die wichtigsten Fakten: Wir haben verloren. Glattal führt in der Serie mit 1:0. Am Freitag müssen wir gewinnen oder die Saison ist zu Ende. Wer einen ausführlicheren Bericht lesen möchte,

Continue Reading

Herren I – Wir spielen um den Aufstieg!

Die Freude war gross! Das Team und die mitgereisten Fans feierten nach dem ungefährdeten Sieg gegen den STV Berg die Qualifikation für die Aufstiegsplayoffs. Es wurde gelacht, umarmt, gesungen und getanzt und alles war perfekt. Perfekt? Nicht ganz. Die Tatsache, dass diese Playoffquali nur zustande kam, weil Sarganserland nicht aufsteigen darf, störte niemanden, viel mehr

Continue Reading

Juniorinnen A – Mikrowellentänze führen zum Sieg

Abfahrt 8:55 nach Richterswil, mit drei Autos, da wir unsere Mannschaft aufgestockt haben. Mit zwei Cheerleadern im Gepäck, ging’s ab durch den Schneesturm. Erster Match gegen den Tabellenersten, mussten wir uns Schweissgebadet und mit roten Köpfen leider geschlagen geben, da sie uns Balltechnisch überlegen waren. Resultat 10:2 für Richterswil. Leider nützte auch der Mikrowellentanz nichts.

Continue Reading

Herren I – Schade, schade, schade

Das Spiel gegen den Tabellenführer Laupen hatte alles, was ein echter Spitzenkampf haben muss. Spannung, Emotionen, harte Zweikämpfe und natürlich Tore. Es passte zum Spiel, dass die Punkt nach 60 Minuten geteilt wurden. Den Zusatzpunkt holten in der Verlängerung holten sich dann die Zürcher mit einem glücklich erzielten Treffer. Dieser war aber verdient, da sie

Continue Reading

Damen – Pflicht erfüllt

Rangerinnen vs. UHC Einsiedeln 1:2 (0:1, 1:1) Als erster Gegner warteten die Frauen des UHC Einsiedeln auf die Rangerinnen. Man stellte sich auf einen harten Kampf ein, da der UHC Einsiedeln in der Saison 2017/18 noch 2. Liga spielte. Das gesamte Spiel war sehr ausgeglichen, Chancen gab es auf beiden Seiten, nur konnten die Rangerinnen

Continue Reading

Juniorenresultate

Junioren DII Die Junioren DII feierten zwei Siege Wochenende. Rangers vs. Heiden 10:2 Rangers vs. Herisau 8:3   Junioren U21 Flop und Top an der Heimrunde. Zuerst verlor man gegen den Tabellenführer Bazenheid mit 0:7, danach zeigte man eine Reaktion und besiegte Nesslau nach einer kämpferischen Leistung mit 4:2. Die besten Szenen gibt es sogar

Continue Reading

Kategorien