Juniorinnen A – Sieg um Sieg

Bei schönem Wetter, besammelten wir uns um 7:00 Uhr bei der Post Grabs.Man muss dazu sagen, dass einige das als etwas zu früh empfanden, was sich während einer auffällig ruhigen Autofahrt nach Glattbrugg bemerkbar machte.

😉
😁

Das erste Spiel hatten wir direkt gegen  Opfikon-Glattbrugg, welche natürlich voller Motivation ins Spiel starteten, mit dem Ziel einen Heimsieg zu erzielen. Das erkannte man schnell, als unsere Juniorinnen in den ersten 20 min noch ein wenig in der Aufwachphase befanden und das Zwischenresultat von 4:3 für unsere Gegner stand.
Nach einer feurigen Ansage von Beat und Tamara, sie sollen nun wieder 100% geben, hatte dies eine gute Auswirkung auf die zweite Spielhälfte.

🔥
🔥

Was nicht bedeutete Opfikon machte es uns leicht, noch immer wollten sie den Sieg und waren uns einige Male knapp auf den Fersen. Zum Schluss konnten wir dann doch noch einen Vorsprung erziehlen und siegten mit 12:8

🙌

🏻

😋

eBeim zweiten Match spielten wir gegen die Red Devils, welche in der Tabelle direkt hinter uns stehen, nämlich auf dem 3. Platz. Wie man sich denken kann waren auch sie animiert dazu das Spiel zu gewinnen. Bereits beim letzten Spiel gegen sie war es ein spannendes Spiel (wir gewannen 4:2). Nun wollten sie den Spiess umkehren. Die erste Hälfte wurde von unseren Spielerinnen konzentriert und mit etlichen Chancen gespielt – von welchen jedoch viele, aufgrund des gegnerischen Goalies, zunichte gemacht wurden. Auch nach 10 min waren wir nicht viel weiter gekommen als zu Beginn des Spiels und es stand noch immer 0:0 Kurz vor der Pause konnten wir ein 2:0 erzielen. Beat und Tamara motivierten die Spielerinnen weiterhin so schön zu spielen, und wortwörtlich am Ball zu bleiben. Spannend ging es in die zweite Spielhälfte. Wir konnten unsere Führung kontinuierlich auf 5:0 aufstocken.Aufgrund von Verletzungen, entschieden wir bei 11 min vor Schluss ein Time Out zu nehmen, und die drei Blöcke, in welchen wir bisher spielten, auf zwei 4er Blöcke umzustellen.
Nichts desto Trotz, gelang es uns schliesslich mit einem Schlussresultat von 5:2 einen weiteren Sieg mit Nachhause bringen.

😁
😊

Unsere Tagesziele sind somit erreicht worden!
Weiter so